Wiener Neustadt: Frontale Filmfestival startet am 15. November

Foto: Claudia Prieler Neuer Schauplatz Stadttheater Wiener Neustadt – Eröffnung mit „Licht“ von Barbara Albert Vom 15. bis zum 19. November findet in Wiener Neustadt die diesjährige Frontale statt. Es ist bereits die siebte Auflage des Internationalen Filmfestivals im Süden Niederösterreichs. Doch die Frontale 2017 hat viel von einem Neubeginn. Das Festival vergrößert seine Zuschauer-Kapazität…

Mit Jugendvertretern diskutieren: Forum zur Nationalratswahl

Wiener Neustadt: Information und Diskussion zur Nationalratswahl 2017 – Eintritt frei Es wird wieder gewählt! Am 15. Oktober ist die Nationalratswahl 2017. 10 Parteien und Listen kandidieren österreichweit und das Team vom Triebwerk hat die JugendvertreterInnen eingeladen, um beim Informations- und Diskussionsforum Rede und Antwort zu stehen. Nach dem Erfolg der Diskussionsrunden zur EU-Wahl (2014)…

Neue Elternhaltestellen vor Schulen in Wiener Neustadt

Foto: Wiener Neustadt/Pürer „Kiss and Go“-Zonen für mehr Sicherheit vor Schulen Um ein zu hohes Verkehrsaufkommen und übersichtliche Verkehrssituationen vor den Schulen zu vermeiden, wurden in Wiener Neustadt sogenannte Elternhaltestellen installiert. Diese Haltestellen im Umfeld der Schulen sollen zur Sicherheit der Schülerinnen und Schüler beitragen, indem sie ein sicheres Ein- und Aussteigen der Kinder ermöglichen.…

„Mein schönstes Akademieparkfoto“ – Gewinner gekürt

Foto: Thomas Nagel Wiener Neustadt: mehr als 160 Fotos wurden eingesandt Die Interessensgemeinschaft „Akademiepark für Alle“ führte in den Sommermonaten den Fotowettbewerb „Mein schönstes Akademieparkfoto“ durch. Am Freitag dem 15. September 2017 hat die Jury die Siegerfotos in den jeweiligen Kategorien ermittelt. Diesen Samstag wurden die Siegerfotos prämiert und Preise als Dankeschön für die Teilnahme überreicht.…

Ohne Gutachten: acht Bäume wurden gefällt

Foto: zVg. Wiener Neustadt: Grüne fordern Baumschutz auch durch Genossenschaften In der ersten Schulwoche wurden auf dem Grund der Genossenschaft Frieden in der Gröhrmühlgasse insgesamt acht Bäume gefällt. Das mussten die Grünen am letzten Wochenende mit Entsetzen feststellen. „Wir haben gleich Montag die verantwortliche Hausverwaltung angerufen, um nach dem Wieso zu fragen. Das Ergebnis war ernüchternd,…