Operationsroboter „Da Vinci Xi“ abteilungsübergreifend im Einsatz

Foto: Landesklinkum Wiener Neustadt: innovativer Roboter bereits in vier Fachrichtungen eingesetzt Seit 2015 ist der High-Tech Operationsroboter „Da Vinci Xi“ im Landesklinikum Wiener Neustadt im Einsatz. Die besonders präzise OP-Methode und die bereits erzielten Erfolge erheben den Roboter abteilungsübergreifend zu einer besonders wertvollen und zukunftsträchtigen Investition. Die Premiere von „Da Vinci Xi“ in der HNO Abteilung…

Zwischenbilanz der Sanierungsmaßnahmen im Alten Rathaus

Foto: Wiener Neustadt/Pürer Wiener Neustadt: historisches Gebäude im Wandel der Zeit Seit Amtsantritt der Bunten Stadtregierung wurde auch das Alte Rathaus auf dem Hauptplatz Schritt für Schritt einer Sanierung unterzogen – von der Neugestaltung des Trauungssaals über den Umbau der in die Jahre gekommenen Portierloge zum Infopoint und die Einrichtung eines barrierefreien, behindertengerechten öffentlichen WCs…

Spatenstich bei den Kasematten: Umbau für Landesausstellung beginnt

Foto: © NLK Filzwieser Wiener Neustadt: Investitionen in der Höhe von 25 Millionen Euro für NÖ Landesausstellung 2019 Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner führte gestern, Mittwoch, mit dem Bürgermeister von Wiener Neustadt, Klaus Schneeberger, und dem Geschäftsführer der Niederösterreichischen Landesausstellung, Guido Wirth, den Spatenstich für die kommende Landesausstellung 2019 bei den Kasematten in Wiener Neustadt durch. „Die Landesausstellung…

Spatenstich bei der Aluschlackendeponie Wiener Neustadt

Foto: Milestones in Communication Wiener Neustadt: Startschuss für die Sanierung der Altlast N6 Die Bundesaltlastensanierungsgesellschaft m.b.H. (BALSA) lud zum Spatenstich bei der N6 „Aluschlackendeponie Wiener Neustadt“. Dank eines innovativen Sanierungskonzeptes können aus der Aluminiumschlacke wertvolle, wiederverwertbare Rohstoffe gewonnen werden. Die Gesamtprojektkosten betragen rund 210 Mio. Euro, die Projektdauer rund acht Jahre. Für die Projektausführung wurde…

Wiener Neustadt oder Wien: lohnt sich Pendeln wirklich?

© Rainer Sturm / pixelio.de Wohnen im Grünen: Mietpreise vs. Fahrtkosten Eine Vergleichsstudie von Cuponation geht der Frage nach ob sich Berufspendler in Österreich bares Geld sparen können. Eines vorweg: Pendler sparen nur in Wien deutlich und Bahnpendler zahlen im Durchschnitt viel weniger als Autofahrer. Wo wohnen, wo arbeiten? Wohnen im Grünen und Arbeiten in der Stadt. Das ist für…